Praxisgemeinschaft Giesserei

Ida-Sträuli-Strasse 67, 8404 Winterthur

Desirée Meyer – Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie (in Ausbildung)

Angebot

GANZHEITTLICH-INTEGRATIVE ATEMTHERAPIE

Die Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie (GIA) IKP betrachtet Körper, Geist und Psyche als untrennbares Ganzes und ist vom humanistischen Menschenbild geprägt. 

Bei der GIA dient der Atem als roter Faden, um Geist und Körper wieder in Einklang zu bringen. Es wird damit die Eutonie (ausgewogene Körperspannung) angesprochen, nicht zu viel und nicht zu wenig, damit der Mensch in sich und mit seiner Umgebung in Harmonie leben kann.

Bewusst eingesetzte Atmung kann Schmerzen lindern und zu einem verbesserten Körperempfinden beitragen. Dies wiederum kann Stress mindern und sowohl physische wie psychische Blockaden lösen. 

Mein Angebot beinhaltet zurzeit Atem- und Körperübungen (Körperwahrnehmung), Atemmassage, Atemraumaufbau, taktile Ateminterventionen und klassische Massage. 

Derzeit befinde ich mich in Ausbildung und behalte mir vor, Sie bei komplexen Fragestellungen an eine entsprechend qualifizierte Fachperson zu verweisen.

Praxisgemeinschaft_Giesserei_Logo.jpg